Tag der Inklusion 06.08.

Tag der Inklusion

Am Tag der Inklusion steht ein vielfältiges Programm für Menschen mit und ohne Behinderung im Mittelpunkt. Mit einem umfangreichen Vortrags- und Praxisprogramm stellt die Stiftung Rehabilitationszentrum Berlin-Ost die verschiedenen Angebote in der Reittherapie, dem Reitsport und dem inklusiven Sport näher vor. 


Mitmach-Angebote

Verschiedene Angebote zu Bewegung, Spiel und Sport - kreativ und tierbezogen - laden zum Mitmachen ein.

Infostände

An Infoständen zu den Themen Arbeit, Freizeit und Sport für Menschen mit und ohne Behinderung können die Besucher Fragen stellen und sich austauschen.

Themen-Tag: Mensch und Pferd - Einheit von Therapie und Sport

Mit diesem Thementag stellt die Stiftung Rehabilitation Berlin-Ost die verschiedenen Formen der pferdegestützten Therapie und des inklusiven Pferdeports für Menschen mit Behinderungen näher vor, zeigt in praktischen Vorführungen wie dies im Einzelfall aussehen kann, spricht mit Betroffenen über ihre persönlichen Erfahrungen und zeigt auf, wie Wege aus der Therapie in den Sport möglich sind.

Fotos: Deutsches Kuratorium für Therapeutisches Reiten/Julia Rau, Stephan Kube, Stefan Lafrentz, Roland Schmid

 

Close Window