Standort & Anreise

Die Islandpferde Weltmeisterschaft zu Gast in der Metropole Berlin

Die Islandpferde Weltmeisterschaft 2019 findet erneut im Pferdesportpark Berlin-Karlshorst, Treskowallee 159, im Bezirk Lichtenberg statt. Dieser befindet sich unmittelbar am Rande der sechs Quadratkilometer großen Park- und Waldfläche Wuhlheide und damit in zentraler Lage für alle großen und bekannten Ziele der Metropole. Bis zu einem der prominenten Mittelpunkte Berlins, dem Alexanderplatz, fährt man direkt vom WM- Gelände aus dank dem bestens erschlossenen öffentlichen Nahverkehrsnetz in 15 Minuten. Bis zum Brandenburger Tor bzw. Reichstag sind es nur wenige Minuten mehr.

Ideale Anbindung an den ÖPNV

Zur Islandpferde Weltmeisterschaft werden mehr als 10.000 Zuschauer erwartet. Da nur wenige Parkplätze vor Ort vorhanden sind, empfehlen wir allen Besuchern die bequeme Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Zum WM-Gelände führen Straßenbahn, U- und S-Bahn sowie der Regionalverkehr der Deutschen Bahn AG – eine optimale Verkehrsanbindung ist also gewährleistet.

In der Nähe des Pferdesportparks befindet sich der S-Bahnhof Karlshorst. Hier halten die S-Bahn S3 sowie die Busse 296 und 396. Mit der Straßenbahn fährt man am besten bis zur Haltestelle Hegemeisterweg. Dort halten die Straßenbahnen der Linien M17, 21, 27, 37 und 67. Auf der Homepage der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) kann man die aktuellen Verbindungen heraussuchen, dazu wird der passende Fahrschein angezeigt. Auch die kostenlose App „FahrInfo Plus“ der BVG informiert über Fahrverbindungen und man kann sogar über die App direkt einen Fahrschein kaufen.

Anreise mit Bahn oder Flugzeug

Bahnreisende kommen meist am Haupt- oder am Ostbahnhof an. Von hier besteht Anschluss an die S-Bahn. Wer mit dem Flugzeug anreist, fährt vom Flughafen Tegel (TXL) am besten mit dem Bus TXL zum Hauptbahnhof und steigt dort in die S3 um. Auch vom Flughafen Schönefeld (SXF) fährt man am besten mit der S- oder Regionalbahn über den Hauptbahnhof zum S-Bahnhof Karlshorst.

Mit dem Rad durch Berlin

Wer besonders flexibel und sportlich unterwegs sein will, für den gibt es in Berlin viele Möglichkeiten, sich ein Fahrrad auszuleihen. Diesen Service bieten nicht nur zahlreiche Hotels und Fahrradverleihe an. Per App kann man auch spontan ein Fahrrad buchen. In Berlin vertreten sind zum Beispiel die Anbieter Deezer/Nextbike oder Call a bike. Bei Lime gibt es darüber hinaus auch Roller und E-Bikes zu leihen.

Wir wünschen eine angenehme Anreise und eine erlebnisreiche Islandpferde Weltmeisterschaft in Berlin!

Close Window